Willkommen in der NICA Apotheke in Linz

Vismed Light 15ml Augentropfen

Die Formulierung von VISMED® LIGHT enthält 0.1% Hyaluronsäure zur Benetzung der Augenoberfläche  bei Trockenheit, Brennen und Augenmüdigkeit und anderen milderen Beschwerden, die zum Beispiel durch Staub, Rauch, Klimaanlagen, längeres Arbeiten vor dem Bildschirm oder das Tragen von Kontaktlinsen verursacht werden.
Packungsgröße: 15 Milliliter
Artikelnummer: 2869759

Verfügbarkeit: Auf Lager

€ 9,90

So erreichen Sie uns:

NICA Apotheke
Krankenhausstraße 1
A-4020 Linz

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 8:00 - 18:00 Uhr
Sa: 8:00 - 12:00 Uhr

%

Als registrierter Stammkunde
erhalten Sie einen Rabatt von
3 Prozent (Sammelgutschrift
zum Jahresende)

Wir versenden unsere Produkte
täglich. Versandkostenfrei ab
einem Einkaufswert von 35€.

Bei erfolgtem Versand werden
Sie automatisch via E-Mail
benachrichtigt.



Artikelbeschreibung

Details

Wirkt befeuchtend und reizlindernd

VISMED® LIGHT – Zur nachhaltigen Benetzung der Augenoberfläche. Bei leichten Beschwerden.
Wirkt befeuchtend, reizlindernd, langanhaltend wohltuend für Ihre Augen!

  • 0.1% Hyaluronsäure aus biologischer Fermentierung
  • Elektrolyte: Kalium, Magnesium und Calcium für eine optimale Versorgung des Auges
  • Hypoosmolar
  • Zuverlässige antimikrobielle Wirkung nach Anbruch des Fläschchens durch sanfte Konservierungsmittel

Vorteile

  • Bequeme Handhabung besonders für ältere Patienten
  • Mit allen gängigen Kontaktlinsen einsetzbar
  • Fläschchen nach Anbruch 3 Monate verwendbar
  • Wirtschaftlich bei Langzeitanwendung (ca. 370 Tropfen, reicht für bis zu 3 Monaten)
  • Seit mehr als 15 Jahren von Augenärzten empfohlen

Anwendungsgebiete:

Erscheinungen und Anzeichen eines trockenen Auges und/oder einer Schädigung der Augenoberfläche infolge mancher Erkrankungen, wie etwa superfizielle Keratitis, Sjögren Syndrom oder primäres Trockene-Augen-Syndrom. Zur Benetzung des Auges bei subjektiv empfundenem Trockenheitsgefühl sowie bei brennenden und müden Augen und anderen geringfügigen Befindlichkeitsstörungen ohne Krankheitswert, verursacht z.B. durch Staub, Rauch, trockene Hitze, klimatisierte Luft, Wind, Kälte, längerdauernde Bildschirmarbeit, Kontaktlinsentragen (harte oder weiche).


Dosierungsanleitung und Art der Anwendung:

Verschlusskappe vor der ersten Anwendung entgegen dem Uhrzeigersinn drehen, bis der Sicherheitsring abbricht. Verschlusskappe abschrauben, den Kopf nach hinten neigen und die Tropföffnung über das zu behandelnde Auge halten. Mit dem Zeigefinger einer Hand das Unterlid des Auges nach unten ziehen. Durch leichtes Drücken des Fläschchens wird ein Tropfen der VISMED® LIGHT Lösung freigesetzt (siehe Abbildungen). Soweit nicht anders empfohlen, nach Bedarf 1-2 Tropfen VISMED® LIGHT in das Auge tropfen. Durch Lidschlag wird die Lösung verteilt und bildet eine transparente und haltbare Flüssigkeitsschicht auf der Oberfläche des Auges. VISMED® LIGHT kann auch während des Tragens harter oder weicher Kontaktlinsen angewendet werden.


Vorsichtsmaßnahmen:

Tropföffnung des geöffneten Behälters nicht berühren und nicht an das Auge bringen. Nach dem
Gebrauch von VISMED® LIGHT Verschlusskappe wieder aufschrauben. Beschädigte Fläschchen von VISMED® LIGHT nicht
anwenden. VISMED® LIGHT kann nach der ersten Anwendung für einen Zeitraum von 3 Monaten verwendet werden. Jede
Lösung, die nicht innerhalb von 3 Monaten nach Anbruch verwendet wird, muss verworfen werden. Andernfalls ist die
Sterilität nicht mehr gewährleistet und dies kann zu einem Infektionsrisiko führen. Unterhalb 30°C lagern! Nicht einfrieren! VISMED® LIGHT nach Ablauf des auf dem Behältnis und der Faltschachtel angegebenen Verfalldatums nicht
mehr anwenden. Falls Ihre Beschwerden unter der Anwendung von VISMED® LIGHT anhalten, sollten Sie sich in ärztliche
Behandlung begeben. Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

 

Ausführlichere Informationen finden Sie in der Gebrauchsinformation

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Jetzt neu bei uns! Keine Angabe
PZN 2869759
EAN 4028694000171
Hersteller TRB CHEMEDICA (AUSTRIA) GMBH
Packungsgröße 15 Milliliter
Beipackzettel-Link https://apps.apoverlag.at/avout/shopindex/FILEs/75/753c6b71-854b-4d86-9bc4-4ee389d4ff34.pdf
Rezeptpflicht Nein
Rezeptzeichen Sonstige: Einhebung einer Rezeptgebühr
Kassenzeichen Nicht kassenzulässig, kann jedoch vom Chefarzt bewilligt werden. Im Falle von Heilbehelfen/Hilfsmitteln (H1-H6) ist eine Kostenübernahmeerklärung erforderlich!